Evangelisch-reformierte Kirche in Hamburg

Gemeindeblatt

Dezember 2017 / Januar 2018

  • Armselig seid ihr
  • Kirchenasyl
  • Herzlichen Glückwunsch, Herr Dr. Kuhn!
  • Termine zur Kirchenratswahl am 25. Februar 2018
  • Oh wie schnell flieht doch die Zeit….
  • Wir steigen der Kirche aufs Dach….
  • Von gefallenen Engeln – oder wie man im Oktober Weihnachten auf Amrum feiert.
  • Übertreibt ihr nicht ein bisschen?
  • „Gott dafür will ich Dir Danke sagen?! Muss ich? kann ich? will ich?“

Download als PDF

Oktober/November 2017

  • Israel, Nachrichten aus einem verstörenden Land
  • Luther und die Musik
  • Mehr als Luther – Evangelische Vielfalt feiern
  • Ausstellung: Reformationszeit – fremde Zeit
  • Abrahams Herberge bleibt eine Brücke zum Frieden in Israel und Palästina!
  • Kirchenratswahl 2018
  • „Geheimnis der Trauer“
  • Seniorenfreizeit Ratzeburg
  • A-Team goes Amrum … hieß es dieses Jahr für 15 alte und neue A-Teamer
  • Auf die Plätze fertig los…

Download als PDF

Juni/Juli 2017

  • Fragestunde auf der V. Gesamtsynode am 28./29. April 2017
    Frage des Synodalen Pastor Reiner Kuhn, Hamburg
  • Kirchenasyl in unserer reformierten Gemeinde
  • Donnerstags-Gebet in der Palmaille
  • Neugierige Begegnungen
    Besuch des Islamischen Zentrums Al Nour in St. Georg
  • Wehe Ihr macht die Winke …

Download als PDF

April/Mai 2017

  • Nun gehe hin und lerne – Grußwort zur Woche der Brüderlichkeit
  • Weihnachtsbitte 2016  – Ergebnis
  • 500 Jahre Niederländischer Protestantismus
  • „Du siehst mich“ Kirchentag Berlin – Wittenberg 2017
  • Begegnung – Berührung! Was dann?
  • Reise nach Israel
  • Sonnige Aussichten für 2017

Download als PDF

Februar/März 2017

  • Aleppo und dann … ? von Paul Oppenheim
  • Darf ich mich vorstellen?
  • Kling, Glöckchen…
  • Begegnungscafé
  • Voneinander Glauben lernen – 500 Jahre nach der Reformation
  • Letzte Hilfe Kurs – Am Ende wissen wie es geht
  • Gemeindeversammlung oder Knusper, Knusper, Knäuschen, wir basteln uns ein Häuschen….
  • Zeitreise nach Bethlehem oder „Wunder gibt es immer wieder…“
  • Dieses Jahr in Jerusalem…

Download als PDF