Evangelisch-reformierte Kirche in Hamburg

Bücherwurm

Kein Buch ist vor uns sicher

Wir schlagen auf, was uns gefällt, und dann bohren wir tief und tiefer, Seite um Seite, und führen kontroverse Gespräche. Meistens beißen wir uns an theologischer Literatur fest: Schalom Ben-Chorins Buch „Paulus“, Hans Küngs „Credo“, Matthias Köckerts Buch über die 10 Gebote und Cees den Heyers Buch über die „Versöhnung“ haben wir schon gelesen und besprochen. Wer Freude an theologischer Lektüre mit anschließender Diskussion hat, ist in unserer Mitte genau richtig. Wir treffen uns einmal im Monat im Gemeindezentrum Ferdinandstraße, jeweils donnerstags um 19 Uhr. Genaue Daten erhalten Sie im aktuellen Gemeindeblatt, oder melden Sie sich bitte bei Pastor Kuhn.

Tag: der 3. Donnerstag im Monat
Zeit: 19:00 – 20:30 Uhr
Ort: Gemeindezentrum in der Ferdinandstraße 21